Vario-System

Das intelligente ISOVER Vario-Komplettsystem gegen Feuchteschäden bietet 12 Einzelkomponentendie perfekt auf das Zusammenwirken mit der feuchtevariablen Klimamembran Vario KM Duplex UV abgestimmt sind.
Das Vario System wurde von Isover in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Bauphysik entwickelt, getestet und auf den Markt gebracht.


Vario KM Duplex UV
Diese Klimamembrane besitzt einen variablen Diffusionswiderstand.
Dies ermöglicht ein schnelleres und sicheres austrocknen der im Holt enthaltene Feuchte.
Gleichzeitig wird verhindert das die in den Innenräumen enthaltene Feuchtigkeit in die Dachkonstruktion gelangt.
Somit sind Dachkonstruktionen zuverlässig vor Feuchteschäden geschützt.
Dank UV-Schutz übersteht Sie schadlos drei Monate Direkt-Bewitterung auf dem Dach.


Vario KB 1


Einseitiges Klebeband für Überlappungen.
Dieses Klebeband ist extra Spurhaltig und besitzt eine extrem hohe Klebkraft.
Es dient zur Verklebung der Überlappungen der patentierten Vario Klimamembrane Vario KM Duplex UV im Innenraum.
Das Vario KB 1 ist ebenso für andere PE-Dampfbremsfolien geeignet.


Vario MultiTape


Dieses Tape ist einseitig elastisch und findet im Innen sowie Außenbereich Anwendung.
Der neue Kleber mit starker Kontaktklebrigkeit sowie einer UV-Beständigkeit von sechs Monaten bietet hervorragende Anwendungseigenschaften, besonders im Außeneinsatz bei Verklebung der Vario KM Duplex UV.
Der kleber ist extrem wasserbeständig und von Hand abreißbar. Dies ist vor allem bei Dacharbeiten ein Vorteil.


Vario MultiTape SL


Besitzt geteilte Abdeckstreifen.
Eignet sich hervorragend für Luftdichte Verklebungen von Ecken, Anschlüssen und Durchdringungen, sowie Überlappungen von Dampfbremsen.
Auch hier ist der Kleber wasserbeständig und bietet in Kombination mit dem geteilten Abdeckstreifen bei Ecken und Anschlüssen jetzt noch mehr Sicherheit und deutliche Verarbeitungsvorteile.


Vario DoubleFit


Ist eine Universal-Klebe-Dichtmasse für alle Anwendungen.
Es ist eine sichere 2-in-1-Lösung für die luftdichte Abdichtung von Dampfbremsfolien an angrenzenden Bauteilen.
Es besteht aus 2 spezialisierten, eigenständigen Dichtstoffen, die in einem schwarz-gelben Strang aus der Kartusche kommen


Vario ProTape


Ein selbstklebender Dichtstoff von der Rolle.
Dieser dauerelastische und selbstklebende Dichtstoff von der Rolle dient der optimalen Herstellung von wind- und luftdichten Anschlüssen der Vario Klimamembranen.

 

Vario ProTape Xtern


Der schlagregensichere Spezialdichtstoff von der Rolle, Für Schlagregensichere Verklebungen von Dampfbremsen und Unterdeckbahnen an angrenzenden Bauteilen im Außenbereich.
Vario ProTape Xtern ist durch das Zwei-Kleber-System perfekt auf alle bauüblichen Untergründe abgestimmt, denn die extra dicke und weiche Isobutenkautschuk-Raupe an der Unterseite verschweißt langfristig mit dem Bauteil.
Hervorragende Kontakthaftung zwischen Dampfbremsfolien oder Unterdeckbahnen und Bauteil wird mit dem modifizierten Acrylatkleber an der Oberseite gewährleistet.
Die große Bandbreite des Dichtstoffs von vier Zentimetern bietet zusätzliche Sicherheit.
Zudem sind Abdichtungen mit Vario ProTape Xtern wasserdicht sowie hitze- und frostbeständig.


Das Nageldichtband Vario AntiSpike
Ist wasserbeständig und dichtet Durchdringungen von Nägeln und Schrauben der Konterlattung durch die Unterdeckbahn sicher ab.
Die sehr gute Abdichtungswirkung des 4 mm dicken Bandes gewährleistet dauerhaften und nachhaltigen Schutz vor eindringender Feuchtigkeit in die Dachkonstruktion.
Zudem bietet der bewährte wasserbeständige, extra starke Kleber zusätzliche Sicherheit vor Feuchtschäden.

 


Alle Vario-Dichtkomponenten wurden speziell in Hinblick auf das Zusammenwirken mit der patentierten, feuchtevariablen Isover Klimamembran Vario KM Duplex UV entwickelt und geprüft.

 

Vario Xtra-System

Die neue Vario Xtra Produktfamilie bietet vielfältige funktionssichere Lösungen im Steildach, bei der Innendämmung von Außenwänden oder bei extremen Anforderungen beispielsweise im winterlichen Rohbau oder im Gründach.

Vario XtraSafe


Die neue Dampfbremse sorgt bei extremen Klima durch ihre hohe Variabilität (sd-Wert: 0,3 - 25 m) und ihren idealen Kurvenverlauf für eine punktgenaue Umschaltung.
Sie kann dabei einfach und schnell von nur einem Verarbeiter verlegt werden, denn Sie ist dank ihres speziellen Vlieses auf dem Klettband Vario XtraFix selbsthaftend und damit einfach wieder ablösbar.


Vario XtraFix


Eine On-and-off-Montagehilfe.
Die Klettfunktion sichert eine schnelle und präzise Verlegung der Klimamembran, denn es wird einfach auf den Untergrund aufgeklebt und die Folie darauf angeheftet.
Tackerlöcher waren gestern.


Vario XtraTape

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit..
Nach oben